Vertragsverlängerung: Eli Tomac

MX Vice Post-Race Podcasts: MXGP of Lombardia

Pressemitteilung

Foothill Ranch, Kalifornien (15. Mai 2019)– Das Monster Energy Kawasaki Team hat den zweifachen AMA 450MX Champion Eli Tomac für einen weiteren, mehrjährigen Vertrag gewinnen können. Tomac kam 2016 ins Team und ist mit 14 Gesamtsiegen und 27 Podesten auf seiner KX450 derzeit Siebter der ewigen Bestenliste der letzten drei MotoCross-Saisons.

Tomac hat auch im Monster Energy AMA SuperCross und in der FIM Motocross Weltmeisterschaft große Erfolge gefeiert. Insgesamt 27 450SX-Siege gehen auf sein Konto, zwei Mal gewann er den Monster Energy Cup – darunter der Tripple-Sieg bei den drei Main-Events 2018, mit denen er sich die „Monster Million“ sicherte.

Eli Tomac:„Ich freue mich, dass mein Vertrag mit Kawasaki verlängert ist. Ich glaube, dass wir einen außergewöhnlichen Platz im Team haben, die KX450 ist ein exzellentes Motorrad und wir haben alle zusammen das Ziel, Rennen und Meisterschaften zu gewinnen. Ich freue mich auf die Pro MotoCross Saison und die Crew ist hochmotiviert. Lasset die Spiele beginnen!“

Dan Fahie (Team Manager): „Eli ist ein außergewöhnlicher Sportler und passt perfekt ins Monster Energy Kawasaki Team“, so Kawasaki Racing Senior Manager Dan Fahie. „Es war immer ein Vergnügen mit ihm zu arbeiten und zu gewinnen, mit ihm und seiner Familie und wir alle freuen uns, dass diese Bindung weiter geht und hoffentlich auch weiterhin so erfolgreich sein wird, wie bisher.“

Text: Presse-Mitteilung | Fotos: Race Kawasaki

Wir benutzen Cookies! Mit dem Nutzen dieser Website, erklären Sie sich mit unseren Cookies einverstanden!
Mehr
Fantasy MX Manager
Play & Win Prizes!