Update zu Ben Watson

Neue Schnäppchen auf 24MX!

24MX Rabatt-Code: EBR19

Ben Watson hatte im Qualifying-Rennen der MX2-Klasse beim Grand Prix von Russland, der achten Saisonstation der FIM Motocross Weltmeisterschaft, einen schlimm aussehenden Sturz. Allerdings konnte er bald weiter fahren und noch Rang 25 ins Ziel bringen – verlor aber seine Top-Fünf-Platzierung. Später bestätigte er auf Instagram, dass es ihm wirklich gut geht:

„Habe mich heute richtig gut gefühlt… Das Gefühl für Motorrad und Strecke hat gepasst. Leider habe ich im Qualifying-Rennen einen heftigen Schlag bekommen und habe mich etwas abgepackt. Das wird kein einfacher tag morgen, aber ich werde trotzdem alles geben.“

Watson ist Sechster der MX2-WM, nur drei Punkte hinter Rang fünf. Vor einem Jahr holte er auf dieser Strecke in Russland sein erstes Podest.

View this post on Instagram

A post shared by Ben Watson (@benwatsonmx) on

Text: Lewis Phillips | Fotos: Ray Archer | Übersetzung: Toni Börner

Wir benutzen Cookies! Mit dem Nutzen dieser Website, erklären Sie sich mit unseren Cookies einverstanden!
Mehr
Fantasy MX Manager
Play & Win Prizes!