Bestätigt: MXoN Team Belgien

Team Belgien für das Moto Cross of Nations 2019 bekannt gegeben

Die Alpinestars-Kollektion 2020 – jetzt auf 24MX!
Folge @MXVice auf Instagram.

Weiteres Team für das MotoCross of Nations bestätigt: Im Rahmen des Grand Prix von Belgien hat das „Team Belgien" sein Line-Up für das Rennen in den Niederlanden in Assen im September bestätigt. Die Mannschaft wird aus Jeremy Van Horebeek (MXGP), Jago Geerts (MX2) und Kevin Strijbos (Open) bestehen.

Für Belgien ist das sicher nicht die stärkste Zusammensetzung, allerdings die noch stärkste verfügbare, wenn man die ganzen Verletzungen der letzten Wochen und Monate bedenkt. Clement Desalle fällt aufgrund eines gebrochenen Schienbeins weiterhin für unbestimmte Zeit aus, bei Julien Lieber sieht das mit einem gebrochenem Ellbogen nicht großartig anders aus. Jeremy Van Horebeek ist in der aktuellen FIM Motocross Weltmeisterschaft 2019 Gesamt-Achter der Königsklasse, stand ein Mal auf dem Podest. Kevin Strijbos liegt auf dem 22. Rang, Jago Geerts ist Dritter der MX2-Weltmeisterschaft.

Text: Lewis Phillips | Fotos: ConwayMX | Übersetzung: Toni Börner

Wir benutzen Cookies! Mit dem Nutzen dieser Website, erklären Sie sich mit unseren Cookies einverstanden!
Mehr
Fantasy MX Manager
Play & Win Prizes!